Werden Sie aktiver Partner im Gesundheitsnetzwerk „Gesunder Werra-Meißner-Kreis“. Dieser bietet Ihnen gezielte Versorgung, die bestmögliche Förderung Ihrer Gesundheit und die Unterstützung durch modernste digitale Lösungen. Die Teilnahmeunterlagen finden Sie weiter unten.

Werden Sie ein Teil von Gesunder Werra-Meißner-Kreis!

Die Mitgliedschaft ist freiwillig und kostenlos, wenn Sie bei der BKK Werra-Meissner versichert sind. Sie profitieren von all unseren Angeboten und unterstützen gleichzeitig den Aufbau eines innovativen Gesundheitsnetzes in unserer Region.

Wenn Sie teilnehmen möchte, drucken Sie bitte die Unterlagen aus und schicken Sie sie ausgefüllt an: Gesunder Werra-Meißner-Kreis GmbH i. Gr., Sudetenlandstr. 2a (c/o BKK Werra-Meissner), 37269 Eschwege.

Melden Sie sich gleich online kostenlos an

Bitte beachten Sie: Zur Teilnahme sind alle Versicherten der BKK Werra-Meissner eingeladen, die ihren Wohnsitz im Werra-Meißner-Kreis haben, d.h. alle, die in einem der folgenden Postleitzahlbereiche wohnen: 36205, 37213, 37214, 37215, 37216, 37217, 37218, 37249, 37235, 37242, 37247, 37269, 37276, 37281, 37284, 37290, 37297, 37287, 37293, 37296, 37299.


Eine ganze Region macht sich für Gesundheit stark

Ärzte, Therapeuten, Kliniken, Pflegeanbieter, Apotheken, soziale Einrichtungen, kommunale Gremien und die Bevölkerung arbeiten eng zusammen, um die Menschen im Werra-Meißner-Kreis gesünder zu machen und eine optimale Versorgung zu entwickeln – egal, in welchem Alter und ob sie gesund oder bereits erkrankt sind. Auch die Betriebe und die Vereine der Region arbeiten mit. Gemeinsam mit ihren Therapeuten probieren Patienten aus, welche digitalen Lösungen und anderen Angebote das Leben mit Krankheiten erleichtern oder Gesundheit fördern können. Sie haben dabei immer die Wahl und können aus verschiedenen Möglichkeiten die für sie passendste auswählen. Hätten Sie Lust, bei so etwas mitzumachen?

Starten auch Sie in eine gesunde Zukunft

Wir von der BKK Werra-Meissner wollen diese Vision mit Ihnen zusammen Wirklichkeit werden lassen. Im Januar 2019 fiel der Startschuss für „Gesunder Werra-Meißner-Kreis“ – ein Vorhaben, das wir gemeinsam mit den Hamburger Gesundheitsexperten von OptiMedis, deren Gründer in unserer Region aufgewachsen ist, initiiert haben. Und Sie können ab sofort dabei sein! Für Sie, als Versicherter der BKK Werra-Meissner, ist die Mitgliedschaft kostenlos und ohne jegliche Verpflichtungen. Aber Sie helfen mit, für sich selbst, für Ihre Verwandten und für Ihre Freunde eine Versorgungssituation zu ermöglichen, die uns allen im Werra-Meißner-Kreis zugutekommt.

Das Vorbild „Gesundes Kinzigtal“

Übrigens: Vorbild für Gesunder Werra-Meißner-Kreis ist das international bekannte Versorgungsmodell „Gesundes Kinzigtal“. Es läuft seit jetzt schon dreizehn Jahren mit großem Erfolg in Baden-Württemberg: Die Versicherten in der Region sind inzwischen gesünder als in vergleichbaren Gegenden und alle an der Versorgung Beteiligten arbeiten schon deutlich mehr Hand in Hand. Gleichzeitig konnten junge Ärzte und Pflegende für die Region gewonnen werden, was für die Zukunft der Versorgung gerade in ländlichen Regionen so wichtig ist.

Lassen Sie Ihr Leben nicht von Krankheit bestimmen

Das Gesundheitsnetzwerk „Gesunder Werra-Meißner-Kreis“ will den Einzelnen dabei unterstützen, Krankheiten zu verhindern oder so weit wie möglich hinauszuzögern. Es will denjenigen mit chronischen Krankheiten Mut machen, ihr Leben nicht von Krankheit bestimmen zu lassen. Angehörige sollen bei der oft großen Herausforderung, andere zu pflegen, Hilfe bekommen. Zusammen mit den Vereinen und Sportanbietern im Kreis sollen neue kostengünstige Gesundheitsangebote aufgelegt werden. Und es sollen junge engagierte Ärzte, Pflegekräfte und andere Therapeuten in den Kreis geholt werden. Eine solche Verbesserung der gesundheitlichen Chancen im Kreis hilft gleichzeitig den Betrieben und Kommunen, und letztendlich dann auch uns als BKK Werra-Meissner.

Das Gesundheitsnetzwerk

All diese Angebote baut das Gesundheitsnetzwerk „Gesunder Werra-Meißner-Kreis“ in den nächsten Monaten nach und nach auf. Was Sie jetzt schon nutzen können – und was noch kommt – finden Sie auf der Gesundheitsplattform www.gesunder-wmk.de. Dort können Sie sich ab sofort als Mitglied einschreiben und alle Angebote nutzen. Wenn Sie sich erstmal nur informieren möchten, melden Sie sich dort gern unverbindlich an, um über Neuigkeiten informiert zu werden.


Ihre Ansprechpartner zum Thema „Gesunder Werra-Meißner-Kreis":

Dr. h. c. Helmut Hildebrandt

Geschäftsführung

Telefon: 05651 9521-920
h.hildebrandtgesunder-wmkde

Justin Rautenberg

Projektentwicklung

Telefon: 05651 9521-920
j.rautenberggesunder-wmkde

Fritz Arndt

Versorgungsmanagement

Telefon: 05651 9521-920
f.arndtgesunder-wmkde

Britta Horwege

Kommunikation

Telefon: 05651 9521-920
kommunikationgesunder-wmkde