Sie entscheiden, welchem unserer Vertragsärzte Sie sich anvertrauen möchten. Mit Ihrer Gesundheitskarte können Sie unter allen niedergelassenen Haus- und Fachärzten sowie Psychotherapeuten frei wählen. Wir übernehmen alle anerkannten Therapien, Heil- und Behandlungsmethoden und noch vieles mehr, denn Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden sind unser Auftrag.

Ärztliche Behandlung - was ist das genau?

  • Vorsorgeuntersuchungen 
  • Behandlung von Krankheiten
  • Psychotherapeutische Behandlung
  • Leistungen rund um die Schwangerschaft
  • Beratung zur Empfängnisverhütung

BKK ArztFinder

Sie sind auf der Suche nach einem geeigneten Arzt für Ihre Behandlung? Dann unterstützt Sie der BKK ArztFinder dabei, einen niedergelassenen Arzt oder Zahnarzt nach Ihren Wünschen zu finden.

Finden Sie Ihren Arzt

Ärztliche Zweitmeinung

Da Sie Ihren Arzt oder Therapeut frei wählen können, ist es möglich, dass Sie sich vor einer empfohlenen Therapie eine zweite Meinung eines Mediziners einholen. Informieren Sie hierüber Ihren behandelnden Arzt, damit dieser Ihre Befunde an den Zweitgutachter weiterleitet oder Ihnen aushändigt.

Psychotherapeutische Behandlung

Manchmal genügt der gute Rat einer Freundin oder das offene Ohr des Partners nicht mehr. Dann braucht die Seele professionelle Hilfe. Bei seelischen Krisen kann eine psychotherapeutische Beratung helfen, Auswege, Lösungen und Bewältigungsstrategien für sich zu entdecken. Sie ist der richtige Weg, um seelische Probleme und psychische Krankheiten zu diagnostizieren und zu heilen. Sie kann Beschwerden lindern und eine Verschlechterung des Befindens aufhalten.

Was ist für mich das Richtige?

Um herauszufinden, welcher therapeutische Weg in Ihrer persönlichen Situation der richtige ist, führen Sie in Ruhe ein ausführliches Gespräch mit einem Therapeuten.

Der Therapeut entscheidet mit Ihnen zusammen, was für Sie am sinnvollsten ist:

  • eine analytische Psychotherapie
  • eine tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie
  • eine Verhaltenstherapie
Kostenübernahme

Die Kosten für eine psychotherapeutische Behandlung übernimmt die BKK Werra-Meissner nur bei einem zugelassenen psychologischen Psychotherapeuten und Vertragsarzt. Wir beraten Sie gern und helfen Ihnen, in Ihrer Nähe den richtigen Therapeuten zu finden.


Patientenquittung – den Überblick behalten

Um den Überblick zu haben, welche Leistungen Ihr Arzt zu welchem Preis erbracht hat, können Sie sich eine Patientenquittung ausstellen lassen. Dabei handelt es sich um eine Leistungsbeschreibung und eine Kostenaufstellung des Arztes, Zahnarztes oder Krankenhauses, die in verständliche Worte gefasst wurde.

Eine Patientenquittung gibt es in Form einer:

  • Tagesquittung: kostenlos Direkt im Anschluss an die Behandlung stellt der jeweilige Arzt kostenlos eine Quittung über seine erbrachten Leistungen aus.
  • Quartalsquittung: gegen Gebühr Der Arzt stellt Ihnen am Ende des Quartals eine Quittung aus, gegen Gebühr von 1 Euro plus Versandkosten. Sie erhalten die Quittung spätestens 4 Wochen nach Quartalsende.

Wussten Sie schon... ?

Extra für chronisch kranke Menschen haben wir ein langfristiges und nachhaltiges Programm namens MedPlus entwickelt, das die Gesundheit und Lebensqualität erhält bzw. optimiert.  Dieses Programm bieten wir für folgende Erkrankungen an:

  • Asthma bronchiale
  • Chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD)
  • Brustkrebs
  • Diabetes mellitus (Typ I und II)
  • Koronare Herzerkrankung (KHK)

Entdecken Sie BKK MedPlus